Endodontologie
Prothetik
Zahnarzt Dr. Olaf Neumann > Leistungen > Behandlungsschwerpunkte > Endodontologie

Endodontologie


Die Endodontologie befasst sich mit den Erkrankungen und mit der Therapie der Pulpa. Die Pulpa ist der „Nerv“ des Zahnes und besteht u.a. aus zahlreichen Gefäßen und Nerven. Die endodontische Behandlung ist oft die letzte Rettung für den erkrankten Zahn.
Insbesondere in den letzten Jahren gab es auf dem Gebiet der Endodontologie eine Vielzahl von neuen Behandlungsmethoden, Materialien und Instrumenten, die es ermöglichen erkrankte Zähne wirkungsvoller zu behandeln. Die Anzahl der erhaltungswürdigen und erhaltungsfähigen Zähne ist hierdurch stark gestiegen. Die Endodontologie ist zu somit zu einem Eckpfeiler der restaurativen und rekonstruktiven Zahnheilkunde geworden und hat sich zu einer der herausfordernsten Behandlungen innerhalb der Zahnmedizin entwickelt. Durch regelmäßige Fortbildung und viel praktische Erfahrung haben wir die Zahnerhaltung durch Endodontologie zu einem unserer Spezialgebiete entwickelt. Unsere Patienten profitieren dadurch von den bedeutendsten Innovationen, die uns die Wissenschaft und Technik in der Endodontologie bieten.


Spezialbehandlungen dieser Art in unserer Praxis sind:


Molarenbehandlung


Behandlung des „4. Wurzelkanals“


Darstellung von obliterierten Kanaleingängen


Behandlung von überkronten Zähnen


Pulpitisbehandlung und Wurzelkanalbehandlung bei Schwangeren ohne Röntgen und damit ohne Strahlenbelastung


Behandlung von Zahntraumata (verletzte Zähne durch Spiel-, Sport- und Verkehrsunfälle sowie durch Tätlichkeiten)


Behandlung des endodontischen Misserfolges


Entfernen von Wurzelkanalfüllungen, Stiftaufbauten und Instrumentenfragmenten


Behandlung von iatrogenen Perforationen